Ausgabe Juli 2017 | 12. Juli 2017 | SHD . TechnologyAlle Beiträge dieser Kategorie anzeigen | Alle Beiträge anzeigen von
Thilo Menges
| 1.230 Besucher

14 Jahre Prozessdigitalisierung bei Freiberger Lebensmittel

Eine Erfolgsgeschichte geht weiter



Am 5.5.2003 hat bei Freiberger Lebensmittel in Berlin eine neue Zeit angefangen – die Prozessorientierung und Digitalisierung des Vertriebsprozesses. Das Management von Vertriebs- und Entwicklungsprojekten mit Hilfe von Excel hatte damit ein Ende. Die einst gesteckten Ziele werden heute bei neu zu automatisierenden Prozessen mittlerweile als Selbstverständlichkeit der Prozessdigitalisierung angesehen:

  • Verbesserung der Dokumentation aller Stufen der Produktentwicklung
  • Sicherung der Übermittlung aller relevanten Informationen der in der nächsten Stufe involvierten Rollen/Struktureinheiten
  • Schaffung einer ständigen Transparenz der Status aller Entwicklungs- und Verkaufsprozesse
  • Verbesserung der Informationsbasis für das Projektmanagement und das Vertriebscontrolling

Freiberger hat schnell die Potenziale der Prozessdigitalisierung für sich erkannt und die Menge der digitalisierten Prozesse stetig vergrößert.

Abbildung 1: Prozessdigitalisierung bei Freiberger Lebensmittel

Nach über 10 Jahren erfolgreichem Betrieb mit der Lösung Metastorm BPM von OpenText kommt man jedoch auch an den Punkt, wo Anforderungen der Fachbereiche und technologischer Fortschritt die Überlegungen nach neuen modernen Werkzeugen im Prozessmanagement-Umfeld auf die Tagesordnung holen.
Auch SHD hatte sich diesem Thema frühzeitig gestellt und mit der Lösung IBM Business Process Manager eine weitere Plattform in das Lösungsportfolio aufgenommen. Ausschlaggebend waren neben technologischen Merkmalen wie HTML5, Mobile Unterstützung – Out of the Box – und BPMN als Prozessmodellierungsnotation ebenfalls der kaufmännische Aspekt. IBM war in der Lage, zusammen mit der SHD ein Lizenzmodell anzubieten, welches dem Mittelstand erlaubt, auch mit kleinen Schritten in die Prozessdigitalisierung zu starten ohne ein Budget auf Enterprise Niveau zu benötigen. Somit ist SHD nun in der Lage, dem Mittelstandskunden modernste Technologie aus der eigenen Cloud zu mittelstandskompatiblen Preisen anzubieten.

Freiberger Lebensmittel folgte der Empfehlung von SHD – ein Wechsel seiner Prozesslandschaft auf die Technologie von IBM Business Process Manager.

Im Frühjahr 2017 war es schließlich so weit. Nach 2 Jahren Projektplanung, Schwachstellenanalyse, Sollkonzeption, Modellierung und Implementierung wurden die ersten 10 Prozesse auf der neuen Plattform in Betrieb genommen. Nach Aussage von Herrn Hausmann einer der ruhigsten Produktivstarts die er je erlebt hatte – mehr Lob kann man sich von einem Kunden nicht wünschen.

SHD wird dieses Jahr die Prozesse der englischen Tochter Stateside Foods migrieren und damit den Plattformwechsel abschließen.

Der Kunde und sein Geschäft

Seit über 40 Jahren ist Freiberger Lebensmittel GmbH & Co Produktions- & Vertriebs KG europaweit führender Anbieter des Tiefkühl-Pizza-Marktes. Marktgerechte Innovationen, überzeugende Produktqualität und absolute Kundenorientierung haben dazu beigetragen. Freiberger ist der Impulsgeber im Markt der italienischen Tiefkühlprodukte und der leistungsfähigste Hersteller von Pizza, Pasta und Snacks. Freiberger stellt die erfolgreichen Produkte aller namhaften Handelsunternehmen für einen weiterhin expandierenden Markt her. Die intensive Zusammenarbeit mit allen führenden Handelsorganisationen in Europa ermöglicht eine außergewöhnliche Nähe zum Markt, die konsequent für die Entwicklung neuer markt- und trendgerechter Spitzenprodukte genutzt wird.

Abbildung 2: IBM Business Process Manager – Modern, Mobile und Responsive

Die hohe Qualität wird auf der Grundlage eines zertifizierten Qualitäts- und Umweltmanagements nach DIN ISO 9001 gesichert. Auf die Gewährleistung der höchsten Lebensmittelsicherheit zielt das Lebensmittelsicherheitskonzept nach IFS und BRC Standard, das bei Freiberger konsequent umgesetzt ist.

 

Thilo Menges
Autor:
Thilo Menges | Senior Business Process Management Consultant
Website:
Bildquelle/Copyright: © Freiberger Lebensmittel GmbH & Co. Produktions- & Vertriebs KG (Headerbild)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Es wird kein Zusammenhang zwischen Ihrer Bewertung und Ihrer E-Mail-Adresse hergestellt, falls Sie unseren Newsletter erhalten haben.

Ausführliche Informationen auf unserer Website

SHD . NewsAlle Beiträge dieser Kategorie anzeigen

Verstärkung im Dresdner Vertriebsteam

Seit April verstärkt Herr Tino Drowatzky als Account Manager unser Dresdner Vertriebsteam. Herr Drowatzky war nach seinem BWL Studium bei arvato / Bertelsmann im IT & TK-Vertrieb im In- und Ausland tätig. Die letzten Jahre hat er ITIL, Prince2 und SCRUM Beratungsprojekte mit den ...

1.255 Besucher
SHD . TechnologyAlle Beiträge dieser Kategorie anzeigen

Das Beste aus allen Welten – so wird Ihre Cloud-Strategie zum Erfolg

Nachdem sich Cloud-Dienste zuerst im Privatumfeld etabliert haben (z.B. Streaming Dienste wie Netflix und Spotify, Dateiaustauschdienste wie Dropbox oder soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Whatsapp), kam die Cloud nach dem ersten Hype auch im deutschen Mittelstand an und ist ...

820 Besucher